Sie sind hier:

Alkohol und Modellflug "verboten"

Artikel wie in FMT, Flug-Modell, Modell-Aviator

Propeller Umrechnung Propellerumrechnungs-Tabelle

Abschätzen des Schwerpunktes

Komponenten-Verteilung nach dem Rohbau

Elliptische Auftriebsverteilung Rippen berechnen

Unter-elliptische Auftriebsverteilung Rippen berec

Leitwerksgrössen berechnen

Zwischen-Rippen bei einem Strak berechnen

Allgemein:

Startseite

DHW Architects, Scott Grant Close, Liverpool

AG Hundebiss/Hundeangriff anzeigen bzw. melden

Das Bundesratsfoto 2018

Bundesratsfoto 2017!

Aaaah! Das Bundesratsfoto 2013

Sitemap

Verkleinerung schädlicher Widerstand an den Rudern

Bei Ausschlägen der Querruder oder gesetzten Wölbklappen entstehen Ruderspalte, welche Wirbelzöpfe erzeugen. Um das zu Verringern/Verhindern habe ich mal Potenzialzäune an die Ruderenden gemacht. Ob die Bezeichnung "Potenzial-Zaun" 100 % korrekt ist, weiss ich nicht. Ich nenne sie so, weil ich im Bereich des Ruderspalts die Potenzial-Strömung (?) am seitlich Abwandern gegen innen und aussen verhindern will.

Es waren noch konstruktionsbedingte Ruderspalte in einer Breite von 2 bis 3 mm vorhanden, diese habe ich mit Ansetzen von Balsa-Holz an den Ruderenden geschlossen.

Der Leistungs-Zuwachs durch beide Massnahmen war deutlich.

Verkleinerung induzierter Widerstand am Flügelende

Um den induzierten Widerstand am Flügelende zu verrringern/verkleinern habe ich an den Flügelenden und beim Höhenleitwerk auch noch Potenzial-Zäune angebracht.

Leider habe ich das Flugzeug schon aus der Verpackung so gebaut, es ist also kein vorher/nachher Vergleich möglich.






Das Flugzeug ist eine ASW 28 von Volantex. Der Müll wird auch als Modster ASW 28 verkauft. Die totale Schwarte, ich rate vom Kauf dringendst ab!

19.12.2020



Dann gibt es tatsächlich Experten, die behaupten, es bringe nichts, obwohl sie selbst die Versuche nicht gemacht haben.

Hier geht es zum vorangegangenen Experiment.

26.12.2020